Realisation von Erklär-Video für MAMMUT LIFT

Beim Bedienen von Transportfahrzeug-Hebebühnen gelten strenge Sicherheitsauflagen. Ein von uns konzipiertes Erklär-Video zeigt Kunden des Schweizer Hebebühnen-Anbieters MAMMUT LIFT in stimmiger Art und Weise auf, wie das Unternehmen mit neuen Hebebühnen-Funktionen künftig geltende Bedienungsvorschriften bereits heute vorwegnimmt und so grösstmögliche Arbeitssicherheit schafft. Im kompakten Erklär-Video macht ein illustriertes, sympathisches Mammut – das Markenzeichen des Unternehmens – in animierter Form LKW-Chauffeure Schritt für Schritt mit den wichtigsten Neuerungen für das sichere Arbeiten mit der Hebebühne vertraut.

Batterien kaufen leicht gemacht: Pole Energy Shop Relaunch

Factum übernimmt die Rundum-Erneuerung des Online Shops von Pole Energy, einem Dienstleiter, der sich auf massgeschneiderte Lösungen im Bereich Batterien und Akkus spezialisiert hat.

Von der Neugestaltung des Corporate Designs über die Vereinfachung des Bestellprozesses bis hin zum SEO-optimierten Content: In Zusammenarbeit mit Pole Energy realisiert Factum einen benutzerfreundlichen B2B-Shop, der Kunden und Shop-Betreiber gleichermassen anspricht.

Damit nicht genug: Um den bestehenden Kundenstamm von Pole Energy zu reaktivieren und neue Kundschaft zu gewinnen, führt Factum eine umfassende Markt- und Wettbewerbsanalyse durch. Diese soll als Basis für den Relaunch und dem späteren Campaigning dienen.

Umfangreiche Jahreskampagne für Smartphoto

Factum übernimmt die Planung, Konzeption und den Einkauf von massgeschneiderten Medialeistungen für Smartphoto. Dabei stehen 2022 insbesondere junge Familien im Fokus. Durch die Verschmelzung von klassischer Mediaplanung mit digitalem Know-how und die Akquise passender Mediapartner kreiert Factum effektive Kooperations-Kampagnen über das gesamte Jahr hinweg.

Traumauto finden dank innovativer Vergleichsplattform

Analog zum Autoportal carneoo.de, das Factum im Jahr 2019 erfolgreich realisiert hat, folgt nun das Schweizer Pendant netto.auto. Hierzu werden die Fahrzeugdaten der deutschen Plattform ausgelesen und an die hiesigen Fahrzeug- sowie Markt-Gegebenheiten angepasst. Für den Fahrzeug-Konfigurator mit 3D-Ansichten aller gängigen Automarken gelangt die gleiche Datenbanklösung zum Einsatz, welche Factum für die Fahrzeugplattform in Deutschland entwickelt hat. Dadurch wird auch Schweizer Händlern und Privatkäufern ermöglicht, ihr Traumfahrzeug schnell und einfach von zu Hause aus zu bestellen.

Neues Textkonzept für freedreams Newsletter

Über eine eigens hierfür konzipierte CRM-Lösung werden Ferien-Interessierte, Hotelscheck-Kunden sowie Hotel-Jahreskartenbesitzer mit personalisierten Mailings bearbeitet. Für die Ansprache der verschiedenen Zielgruppen nach Kriterien wie zum Beispiel thematische oder geografische Ferienvorlieben oder Buchungsverhalten wird Factum in den kommenden Wochen die Textinhalte für die mehrstufige Newsletter-Serie des Kurzferien-Spezialisten freedreams komplett neu aufbauen.

Optimierter Web-Auftritt für Loher

Aufgrund einer strategischen Neuausrichtung darf Factum im Auftrag von Loher dessen Internet-Auftritt loherbringts.ch optimieren. Hierzu gehören inhaltliche sowie strukturelle Anpassungen, sodass künftig mehr Textinhalt implementiert werden kann. Gleichzeitig hat Factum die Website SEO-optimiert. Ebenfalls bietet die Webseite neu eine Schnittstelle, mit dessen Hilfe die benötigten Form- und Grössenangaben der Bleche direkt auf die Fräse übertragen werden können.

Schnell und einfach: die neue Cash Card

Um dem treuen Kundenstamm in Zürich und Basel zusätzliche Zahlungsmittel anzubieten, konzipiert und gestaltet Factum für die Metzgerei Kol Tuv eigens hierfür entwickelte Cash Cards. Diese funktionieren ähnlich wie klassische Pre Paid-Karten und können mit Geldbeträgen nach Wahl aufgeladen werden. Auf diese Weise wird den Kunden nicht nur das bargeldlose Bezahlen vor Ort ermöglicht, die Karten können von den Mitarbeitenden auch im Nu wieder aufgeladen werden. Und falls die Karte verloren gehen sollte, ist dies keine grosse Sache – Jede Cash Card wird mit einem eigenen Code ausgestattet, sodass sie dem Besitzer problemlos zugeordnet werden kann.

DreamTeam: Erstmalige Marken-Kombination

Die von Factum begleitete Gerätekombination des iRobot-Saugroboters Roomba e5 mit dem Miostar-Staubsauger von der Migros verkörpert alles, was man puncto Staubsaugen benötigt. Dementsprechend musste das DreamTeam-Verpackungsdesign nicht nur die regulären Branding- und Produktvorgaben der beiden Marken berücksichtigen, sondern auch dreisprachig (D/ F/ I) funktionieren.

 

Putzen leicht gemacht: Digitalkampagne für iRobotics

Im Rahmen eines umfangreichen Marketing- und PR-Beratungsmandates unterstützt Factum iRobotics AG bei der Vermarktung ihrer Produktinnovationen. Jüngstes Beispiel ist die Digital-Kampagne mit dem Schweizer Comedian Manu Burkart, die auf verschiedenen Plattformen wie 20 Minuten, RonOrp und dem Blick Tipp beworben wird. Vervollständigt hat die Testimonial-Kampagne ein Gewinnspiel auf der Website von iRobots, das Factum konzipiert hat.

Audika-Marketing lokal und national

 

 

Kunde:

Audika AG, Schweiz

 

Aufgabe: Kundengewinnung

Um die potentielle Kundschaft im Einzugsgebiet ausgewählter Audika-Hörcenter zu erreichen, übernahm Factum als Media-Job die Planung und Kreation von MemoSticks, welche auf die Titelseiten ausgesuchter Lokal- und Regionalzeitungen geklebt wurden. So erfolgte die Zielgruppenansprache passend zur geografischen Lage der jeweiligen Audika-Filiale. Ebenfalls wurden personalisierte Mailings für das Retargeting und eine mehrstufige Selfmailer-Kampagne mit Landingpage für eine Audika-Studie konzipiert.

 

Mit frischen Marketing-Konzepten zu neuen Abonnenten

Die Herausforderung von Ringier Axel Springer Schweiz,  für Bilanz, Handelszeitung und Streaming neue Abonnenten zu gewinnen, nehmen wir gerne an: Hierfür wird Factum in den kommenden Wochen Kooperationen mit affinen Partnern aufgleisen, um mit intelligenten Abo-Marketing Konzepten und attraktiven Incentives Gelegenheitsleser in Abonnenten zu wandeln.

Ein strahlendes Lächeln zaubern

Die Zahnärzte der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft (SSO) im Kanton Zürich zaubern ihren Kunden ein Lächeln ins Gesicht. Ob Factum dasselbe für SSO-Zürich schafft?

SSO-Zürich organisiert den offiziellen zahnärztlichen Notfalldienst im Kanton Zürich.  Factum ist beauftragt worden, die Notfalldienst-Website neu aufzustellen. Der Anspruch des Kunden liegt darin, die Suche nach einem diensthabenden Zahnarzt zu vereinfachen und zu verkürzen. Ebenso soll die neue Website an eine Online-Plattform angebunden werden. Im Sommer soll die neue Verwaltungslösung mitsamt der überarbeiteten Website live gehen.

BestGoods.ch – WIR sind happy!

Über BestGoods.ch betreibt Factum Services, eine Schwestergesellschaft von Factum, neu einen Online-Shop, der sich ausschliesslich an die rund 40’000 Mitglieder der WIR-Bank richtet. Darüber werden Markenprodukte zu attraktiven WIR-Konditionen angeboten, die schweizweit einzigartig sind. Der E-Shop wurde von Factum komplett in Eigenregie realisiert.

Lustvolles Online-Shopping für Erwachsene

Erotik-Markt ist der erste Schweizer Anbieter von erotischen Lifestyle-Produkten und Toys, die sowohl über acht stationäre Filialen als auch online verkauft werden. Den neuen Online-Shop auf Magento 2 Basis mit über 2500 Artikeln realisierte Factum komplett inhouse.

Neuer Unternehmensfilm für Mammut Lift

Bei den Dreharbeiten für den neuen Unternehmensfilm der Hydraul Technik AG und ihre Mammut-Lift Hebebühnen zeigten sich die Mitarbeitenden nicht bloss vor der Kamera von ihrer sympathischen Seite: Sie gaben auch hinter den Kulissen vollen Einsatz, um die mammutstarken USPs ins beste Licht zu rücken. So legte beispielsweise Geschäftsführer Mario Brühwiler bei den Special Effects gleich selbst mit Hand an.

Alternatives Abomarketing für Blick und SonntagsBlick

In Zusammenarbeit mit zielgruppen-affinen Partnern im Versandhandel werden nach und nach Directmailing-Testläufe in Kleinauflagen realisiert, mit denen langjährige Stammkunden mit einem BLICK- oder SonntagsBlick-Geschenkabo für ihre Treue belohnt werden. Die Bestellungen erfolgen über eine Landingpage oder auf schriftlichem Weg mittels Antwortkarte.

Mit Hemplix entspannt durch den Tag

Hemplix ist die Marke für 100% naturreine CBD-Produkte mit höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards. Die S.T.U. gehört zur Neuraxpharm-Gruppe und betraut Factum mit der Schweizer Marktbearbeitung, welche Anzeigen, Publireportagen on- und offline sowie alternative Aktivitäten beinhaltet.

BILANZ, Beobachter und Handelszeitung im exklusiven WIR-Abo

Abo-Marketing für einmal anders und von der Idee, über Konzept und, Verhandlung bis zur Lancierung alles aus einer Hand umgesetzt: Ringier Axel Springer und die WIR-Bank lancieren vorteilhafte Zwei-Jahresabos-Angebote, exklusiv für WIR-Mitglieder. Die Werbemittel im Einsatz: Anzeige, Banner, Newsletter und Landingpage. 

«Spotlight»-Vermarktung in der Schweiz und in Österreich

Wer die Sprachmagazine von Spotlight-Medien Schweiz regelmässig liest, der spricht, versteht und schreibt in kurzer Zeit viel besser. Factum vermarktet das einzigartige Heftkonzept, das sich seit fast 30 Jahren in den beliebtesten Fremdsprachen bestens bewährt hat, erfolgreich nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Österreich mittels gezieltem Marketing-Mix aus Werbung, PR und Verkaufsförderung.

Frischer Web-Wind für Schulkids.ch

Auf der Online-Plattform Schulkids.ch dreht sich alles um die Schule. Eltern finden darauf Produkte zum Bestpreis, aber auch viele Tipps und Tricks zur Schulzeit ihrer Kinder. Factum hat den Online-Shop von Grund auf neu realisiert. Dafür wurde das Template von der Sketch App bis zur CSS/ HTML-Programmierung eigenproduziert und die Magento-Version 2.3 eingesetzt.

Web-Kraftakt für Mammut-Lift

Unter der Marke Mammut-Lift vertreibt die Hydraul Technik AG im luzernischen Buchrain seit über 45 Jahren Hebebühnen für Nutzfahrzeuge. Für den Schweizer Generalimporteur hat Factum den Internet-Auftritt von Grund auf neu konzipiert bzw. realisiert, den heutigen User-Bedürfnissen angepasst und um einen neuen After-Sales-Bereich und Webshop für Original-Ersatzteile erweitert.

Testimonial-Kampagne für iRobot

Im Rahmen eines umfangreichen Marketing- und PR-Beratungsmandates unterstützt die Zürcher Full Service Agentur Factum AG die US-Marke iRobot bei der Vermarktung ihrer innovativen Saug- und Wischroboter in der Schweiz. Jüngstes Beispiel ist eine crossmediale Testimonial-Kampagne, in der ein Schweizer Ehepaar als iRobot Botschafter auftritt und von seiner Erfahrung mit dem iRobot Saugroboter Roomba i7+ berichtet. Die Story erscheint in der Vorweihnachtszeit als PaidPost und Publireportage in mehreren Print- und Online-Medien.

Fast & Furious zum Neuwagen? – Factum macht’s möglich!

Ob «Fast & Furious»-Flitzer, James-Bond-Luxuskarosse oder «Driving Miss Daisy»-Schlitten, das deutsche Neuwagen-Portal Carneoo.de macht mit seinem aktuellen Internet-Auftritt, 360°-Animationen und einer simplen Benutzerführung den Autokauf via PC, Tablet und Smartphone zum modernen Erlebnis. Auf www.carneoo.de finden User ein breites Neuwagenangebot aller gängigen Automarken und entsprechenden Modellvarianten. Factum hat das Web-Portal von Grund auf neu erschaffen, die Fahrzeug-Konfiguration vereinfacht (UX Benutzerführung) und viele hilfreiche Features implementiert.

Massgeschneiderte Homepage für Stimmkunst.ch

Nebst ihrer Tätigkeit als Interpretin auf internationalen Opernbühnen und gefragte Gastdozentin im In- und Ausland trainiert die dramatische Sopranistin Vera Wenkert an ihrem Internationalen Institut Stimmkunst in Zürich-Albisrieden junge und junggebliebene Operntalente aus aller Welt. Factum hat die zweisprachige Stimmkunst-Website basierend auf dem WordPress CMS modernisiert, kümmert sich um persönliche Schulungen und das Website-Manual. Aber auch in Sachen Vermarktung stehen wir mit Rat und Tat zur Seite.

«Danke Mami!»-Kampagne zum Muttertag 2019

Ringier generierte via blick.ch, SonntagsBlick und fleurop.ch im Rahmen einer Kombi-Promo ein charmantes Geschenk für den Muttertag nach dem Motto «Danke Mami!». So beschenkte die Leserschaft ihr Mami mit einem Schnupper-Abo von SonntagsBlick. Dies in Kombination mit einem Muttertagsstrauss zum Vorzugspreis inklusive personaliserbarer Grusskarte (siehe Bilder). Factum gestaltete nicht nur Online-Teaser und Banner, sondern auch Print-Inseratevorlagen sowie eine Geschenkkarte.

Ein wirklich einmaliges Flugerlebnis

Luftfahrtfans bekommen schon beim Anblick des perfekt gewarteten Bestands des Fliegermuseums Altenrhein feuchte Augen. Im wahrsten Sinne himmlisch wird die Freude durch die Aktivitäten der FMA Flyers.

Denn diese Gruppe von Flugzeugenthusiasten hält einen Grossteil der ausgestellten fliegenden Klassiker in flugfähigem Zustand und sorgt mit ihren erfahrenen Piloten dafür, dass das Fliegermuseum den Titel des einzigen «Fliegenden Museums» auf dem europäischen Kontinent tragen darf. Neben Schauflügen an populären Anlässen bieten die FMA Flyers als wirklich unvergessliches Angebot auch Mitflugmöglichkeiten in einer ihrer legendären Maschinen.

Die FMA Flyers beauftragten Factum mit der umfassenden Neugestaltung ihres Webauftritts und der digitalen Kommunikation ihres einzigartigen Flugerlebnisses im Himmel über der Schweiz.

Factum vermarktet Center Parcs

Bereits mit der Eröffnung des schweiznahen Parks «Les trois forêts» wurde Factum 2010 zum ersten Mal mit dem Marketing-Mandat der französisch-niederländischen Center Parcs-Gruppe in der Schweiz beauftragt. Aus dem erfolgreichen Start entwickelte sich eine langjährige Zusammenarbeit, die nun mit der Eröffnung eines weiteren nahegelegenen Parks in Leutkirch im Allgäu erneut fortgesetzt wird. Factum entwickelt aber auch für das gesamte Center Parcs-Angebot massgeschneiderte Medienkooperationen und Partnerschaften.

Factum betreut die Schulartikelplattform schulkids.ch

Mit schulkids.ch startete kürzlich der erste auf Schulbedarf spezialisierte Online-Shop in der Schweiz. Zur Weiterentwicklung der Plattform hat das Unternehmen jetzt Factum mit der Verantwortung für den Unterhalt des Shops betraut. Dazu entwickelt Factum beispielsweise Schnittstellen der Shopsoftware Magento zum Grosshandelspartner EcoMedia und zur Sortimentspflege via Cobby, plant Kampagnen und führt diese durch, und ist in Zusammenarbeit mit der schulkids-Mutterfirma Hermann Kuhn AG auch zuständig für die Entwicklung zusätzlicher verkaufsfördernder Features des Online-Shops.

Factum vermarktet Auktionsplattform Snappit

 
Bis zu 1000 spannende Produkte versteigert die neue Schweizer Auktionsplattform Snappit täglich. Jede Auktion dauert nur 45 Sekunden, in denen sich der Preis schrittweise rückwärts in Richtung Minimalpreis entwickelt, bis der Erste, der den Snapp-Button drückt, den Artikel zum angezeigten aktuellen Preis erhält.
Schon bei der Entwicklung von Konzept, Strategie und Sortiment und der Marktlancierung wurde Snappit von Factum unterstützt. Und auch für die professionelle Vermarktung ihres innovativen Angebotes arbeitet die Online-Auktionsplattform jetzt mit Factum zusammen.

Factum Teil des internationalen Noesis-Netzwerkes

 
Noesis ist eine der führenden Agenturen für PR, Public Affairs und Digitale Kommunikation in Italien. Gegründet 1991, beschäftigt Noesis am Hauptsitz in Mailand und zwei weiteren Büros in Rom und Lugano mittlerweile rund sechzig Mitarbeiter. Zur Erweiterung seiner Aktivitäten auf dem Schweizer Markt und zur Erweiterung seines internationalen Partnernetzwerkes vertraut Noesis im Rahmen einer strategischen Partnerschaft auf die langjährige Erfahrung von Factum.

Carneoo: Neuer «mobile first»-Webauftritt

 
Seit 2008 hat sich Carneoo zu einem der erfolgreichsten Vermittlungsportale für Neuwagen in Deutschland entwickelt und verhilft Usern zu den grössten Rabatten beim Kauf eines neuen Autos. Jetzt konzipiert Factum den kompletten Webauftritt des Berliner Onlinehändlers mit besonderem Akzent auf optimierter Benutzerführung und «mobile first» neu. Zu den von Factum neu entwickelten Features der Plattform gehören unter anderem ein Neuwagen-Konfigurator und die Beratungsunterstützung durch einen Chatbot. Pünktlich zum Autosalon in Genf Anfang März 2019 wird sich Carneoo im neuen Look präsentieren.

Erotik Markt: Neues Image-Video für die Online-Kommunikation

«Alles wovon Du träumst. Und mehr» verspricht der Erotik Markt in seinem neuen Image-Video für die Online-Kommunikation des Schweizer Erotik-Pioniers. In ästhetischen Bildern werden Momente aus dem Leben unterschiedlicher Paare zu einer runden Geschichte über Erotik und Sinnlichkeit verwoben. Konzept und Text stammen aus dem Hause Factum, die Umsetzung besorgte der Regisseur Romeo Janczer (Glimpses).

Jüdische Schule Zürich: Unterstützergewinnung

Zur Gewinnung von Förderern des Neubaus der Jüdischen Schule in Zürich entwickelte Factum sämtliche Komponenten für eine persönliche Ansprache: Einen aufwendiger Schuber mit personalisierten Anschreiben samt detaillierter Infobroschüre, ergänzt durch ein ebenfalls von Factum erstelltes Video aus gerenderten CAD-Darstellungen, das den Besucher zu einem virtuellen Rundgang durch das Schulhaus einlädt.

OPO Oeschger: Neugestaltung Fachmessekatalog

 
Den Katalog der von OPO Oeschger ausgerichtete Fachmesse «Schreiner» überarbeitete Factum mit neuen Layout- und Formatvorschlägen, unter anderem für den Hallenplan und die Präsentation der Aussteller. Darüber hinaus entwickelte Factum das Etiketten- und Verpackungsdesign eines 4er-Kartons «Schreinerbier», das Messebesucher als Give-away erhielten.

Steinfels Swiss: Broschüre für nachhaltige Hygiene aus der Schweiz

Seit über 20 Jahren ist Steinfels Swiss führend in der Entwicklung und Produktion von Produkten und Dienstleistungen für Reinigung, Hygiene und Körperpflege made in Switzerland. Für den Bereich Spitäler und Heime entwickelte Factum jetzt eine neue mehrsprachige Broschüre mit Preisliste. Neu ergänzt die Coop-Tochter aus Winterthur darin ihre Position als führender Anbieter von ökologischen Produkten für den professionellen Einsatz durch die exklusiv vertriebenen Desinfektionspräparate des internationalen Marktführers Schülke.

Ringier: Abo-Kampagnen für SonntagsBlick und BLICK zielen auf Kompetenz

Gleich drei Leserwachstums-Kampagnen für die Traditionstitel BLICK und SonntagsBlick hat Factum für Ringier entwickelt. Bei der Konzeption der Abo-Kampagne wurden die bisherigen Strategien einer rigorosen Prüfung unterzogen, und die Ausrichtung konsequenterweise auf den Kern des Angebotes der beiden Titel präzisiert: Statt Preisvorteilen oder Abo-Geschenken stehen daher Informationskompetenz und Unterhaltung im Mittelpunkt.

Oman Air: Digitale Geburtstags-Kampagne

Pünktlich zum sechsjährigen Jubiläum von Oman Air in der Schweiz realisiert Factum eine Digitalkampagne rund um die attraktiven Jubiläumsangebote zu den wichtigsten Urlaubsdestinationen in Asien, Afrika und im Nahen Osten. Mit kreativen Marketingansätzen werden die definierten Zielgruppen erreicht und der budgetbewusste Komfort der Boeing Dreamliner von Oman Air kommuniziert. Im Vorfeld zur Kampagne wurde Oman Air über Guerilla-Aktivitäten einem breiteren Publikum erfolgreich nähergebracht

So machen Sie die Migros- und Coop-Kunden zu Ihren!

Mit «Rita empfiehlt – diebestentipps.ch» hat Factum ein konkurrenzloses, leistungsstarkes Angebot zur Neukundengewinnung für ausgesuchte Detailhändler und E-Shops lanciert. Jeden Monat empfiehlt Rita – alternierend in der CoopZeitung und im MigrosMagazin – attraktive Angebote mit Branchenexklusivität, zum sensationell günstigen Tausenderkontakt-Preis. Dank des Factum-Komplettservices – as usual – ist die Teilnahme off- und online auf diebestentipps.ch denkbar einfach. Erfahren Sie hier mehr über unsere smarten Kompakt-Tools zur Kundengewinnung und Umsatz-Generierung.

Partner-Mailing für smartphoto und CSS Versicherung

CSS Versicherung setzt, gemeinsam mit seinem Kundenclub-Partner smartphoto, im August 2017 ein Mailingkonzept um, welches für beide Parteien einen multiplen Nutzen erzielen soll. Hierfür konzipiert und realisiert Factum ein mehrstufiges Mailingkonzept. welches einerseits passive smartphoto-Kunden reaktivieren und andererseits für CSS Versicherung Leads gewinnen soll. Neben dem physischen Mailing in zwei Sprachversionen, deutsch und französisch, beinhaltet das Konzept auch einen nachgelagerten elektronischen Reminder sowie eine Landingpage zur Ermittlung des Gewinners beim Wettbewerb.

Meat4you.ch – die Haus-Metzgerei im Internet

Factum zeichnet für den kommunikativen Launch des neuen Online-Shops meat4you.ch verantwortlich, welcher Fleischliebhabern die besten Stücke aus dem In- und Ausland bietet. Mit Selbstabholung im Shop-Domizil in Lupfig AG oder schweizweiter Kühlbox-Postzustellung am Folgetag. Die crossmediale Bekanntmachung und Bewerbung von meat4you.ch startet in diesen Tagen und erfolgt über Anzeigen, Publi-Reportagen, PR sowie Zielgruppen-spezifische Ads in Sozialen Medien. Guerilla-Massnahmen im Umkreis des Shop-Standortes ergänzen die Lancierungskampagne.

Jetzt noch Portemonnaie-freundlicher: das neue deals2go.

Seit dem 6. April ist das neue deals@kkiosk-Booklet im Umlauf – mit attraktiven Angeboten von coop@home, Jelmoli-Shop, LinsenMax, Qualipet, BonPrix und zahlreichen weiteren Online-Shops und Stores.

Seit 2011 realisiert Factum in Zusammenarbeit mit Valora mehrmals jährlich ein Handout mit attraktiven Angebots-Coupons. Nicht weniger als 1,2 Millionen Exemplare werden jeweils an insgesamt 1’000 Verkaufsstellen von «kkiosk», «avec», «Press & Books» und «Spettacolo» persönlich verteilt. Zusätzlich können die Coupons im Internet via kkiosk.ch beziehungsweise dealsandgo.ch heruntergeladen und direkt eingelöst werden.

Deals, von denen Sie profitieren – im praktischen Format

Die Ausgabe, die seit dem 6. April in Umlauf ist, kommt jetzt noch Portemonnaie-freundlicher daher, nämlich mit einer neuen Perforation. Die abtrennbaren Coupons lassen sich so wunderbar in der Geldbörse verstauen – getreu dem Motto: Deals 2 Go. Genauer: Attraktive Deals 2 Go. Aktuell gibt es beispielsweise CHF 20.- Rabatt bei Linsenmax, CHF 65.- beim haar-shop.ch, 30% Rabatt bei smartphoto.ch, einen gratis Sitzsack von Beliani uvm.

Valora_deals_2017

Neuer Wettbewerb: mit Hotelplan in den Europa-Park

Zusätzlich zu den Vergünstigungen gibt es auch dieses Mal wieder die Chance, einen erlebnisreichen Wettbewerbspreis zu gewinnen: Hotelplan verlost 3 x 2 Nächte im 4,5-Sterne Superior Hotel «Bell Rock» – die maritimen Zimmer bringen den Kurzurlauber auf Kurs Richtung Neuengland des 18. Jahrhunderts. Zusätzlich zu den Übernachtungen im Hotel gibt es natürlich 3-Tages-Parkeintritte in den Europa-Park.

Lancierung von PotzBlick – bodenständig, innovativ, crossmedial

Seit dem 27. März 2017 betreibt Factum eine brandneue, crossmediale Verkaufsförderungsplattform – im Joint Venture mit der Blick-Gruppe. PotzBlick erscheint vier Mal im Jahr und wird von massiven Begleitmassnahmen flankiert. Das Ziel: Kundengewinnung, Umsatzgenerierung und Frequenzsteigerung.

PotzBlick – die Plattform ist prädestiniert für Anbieter im Retail sowie Online-Shops und auf die enorme Reichweite ausgerichtet: «Das neue Verkaufs-Tool kommt bewusst bodenständig, aber doch erfrischend und überraschend daher», sagt Valentino Mauriello, Geschäftsleiter von Factum Kommunikation. «In PotzBlick steckt unsere ganze DNA. Bei der Konzeption und Realisation profitierten wir von rund 30 Jahren Erfolg und Erfahrung im Direct Marketing.» Und was mit klassischer Verbund-Werbung begann, entwickelte sich im Verlaufe der Zeit zum crossmedialen Instrumentarium.

Ein Paradebeispiel für moderne Verkaufsförderung

Bei PotzBlick werden exklusive Angebote im SonntagsBlick, dem Blick am Abend und auf blick.ch publiziert, also sowohl im Print als auch Online/Mobile Aufmerksamkeit generiert. Die Response-Kampagne ist übrigens die einzige in der Schweiz, die auch am Sonntag für Umsatz sorgt. Plus: Sie erfährt einen zusätzlichen Push durch starke Begleitkampagnen. Konkret wird mit Teaser-Promotionen im Vorfeld sowie massiven, individualisierten Performance-Marketing-Massnahmen auf verschiedenen Newsportalen gearbeitet.

Enge Zusammenarbeit mit Profis im Bereich Performance-Online-Werbung

Bei PotzBlick arbeitet Factum auch mit dem Spezialisten Converto zusammen, einem dynamischen Partner der Agentur, der die Klaviatur von Performance-Marketing-Kampagnen gekonnt zu spielen weiss. Und apropos Zusammenarbeit: Auch mit Ringier hat Factum schon zusammengearbeitet. Bereits in den 1990ern wurden Leserbindungsgeschichten und Abo-Marketing-Aktivitäten für den Blick konzipiert und umgesetzt. Mauriello: «Wir freuen uns, mit dem neuen Tool auch das ‚gemeinsame Tun’ neu zu lancieren.»

Potzblick

Stille Nacht, freie Tage – mit Tatendrang ins neue Jahr

Factum ist vom 24. Dezember bis zum 3. Januar in der Weihnachtspause und im neuen Jahr wieder für Sie da, mit frischem Tatendrang. Verraten Sie uns Ihre guten Vorsätze fürs 2017 – wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ziele bzw. Ihr Zielpublikum zu erreichen.

Nur noch wenige Tage und wir schreiben ein neues Jahr, das auch neue Projekte und Begegnungen mit sich bringt, neue Ereignisse, Erkenntnisse – und hoffentlich viel Glück und gutes Gelingen: Wir wünschen Ihnen, dass 2017 Ihr persönliches und berufliches Weiterkommen befeuert und Ihr Unternehmen erfreuliche Triumphgeschichten schreibt. Zu letzterem würden wir gerne unseren Teil beitragen.

Factum Kommunikation bietet auch im neuen Jahr den vollen Service. Unsere klassischen, digitalen und crossmedialen Massnahmen sind clever konzipiert, professionell umgesetzt und in der Wirkung messbar. Haben Sie ein Anliegen? Dürfen wir uns etwas Gewinnbringendes einfallen lassen? Dann freuen wir uns auf ein Zeichen – ab dem 3. Januar 2017 sind wir wieder im Einsatz und bereit, Wirkung zu erzielen.

Bis dahin: schöne Festtage und ein gutes Rüberfeiern ins neue Jahr.

Weihnachten bei Factum

Factum und Converto: geballte Kraft für digitale Marketing-Kampagnen

Im Spezialisten Converto hat Factum einen dynamischen Partner gefunden, der die Klaviatur von Performance-Marketing-Kampagnen gekonnt zu spielen weiss – eine Win-win-Situation, bei der auch ein Dritter gewinnt: nämlich der Kunde.

Immer mehr Unternehmen investieren immer mehr Mittel in ihren Web-Auftritt und die digitale Vermarktung. Target Marketing erfordert vor allem digital-technisches Know how und mathematischen Background. Deshalb hat Factum diese spezifische Kompetenz für einmal nicht selber aufgebaut, sondern die Partnerschaft mit einem bereits gut situierten und Markt-geprüften Individualisten gesucht. «Im Jungunternehmen Converto haben wir einen Partner gefunden, der die Zukunftsmusik schon heute im Ohr hat», ist Valentino Mauriello, Geschäftsführer von Factum, überzeugt. Und das klingt ganz nach: massgeschneidert.

 

Logo Converto

 

Dem Nutzer auch nützen

Massgeschneiderte Werbung erfordert zweierlei Prozesse: Zum einen bedarf es der Vollpersonalisierung der Kundenerfahrung, zum anderen der Relevanz-Optimierung von Inhalten für den Nutzer – und zwar in Echtzeit! Genau damit verbindet Matteo Schuerch, Gründer und CEO von Converto, auch seine Vision: «Onlinewerbung soll zu einer interessanten und angenehmen Erfahrung für die Nutzer werden.» Entsprechend entwickeln der Performance-Marketing-Experte und sein Team fortlaufend Lösungen, die für den Markt einen Mehrwert generieren und gleichzeitig einfach zu verstehen und handhaben sind.

Converto wiederum kann bei der Partnerschaft mit Factum Kommunikation von der Erfahrung einer unabhängigen Full Service Agentur und langjährigen Kundenbeziehungen profitieren. Zusammen lässt sich nun die ganze Bandbreite erfolgreicher Verkaufsförderung ausschöpfen. Mit Erfahrung, Neugier und einem Bewusstsein für den Kunden, die Botschaft sowie den Empfänger.

 

AKTION DANKE – Wertschätzung der Wertschätzung

Factum realisiert für Romberg eine PR-Kampagne: Mit der AKTION DANKE lädt das erfolgreiche Schweizer Schmuckunternehmen dazu ein, sich via  Facebook bei einem Menschen zu bedanken, der Gutes getan hat. Auch Rhomberg bedankt sich und «vergoldet» wöchentlich einen Post mit Schmuck.

Was wären wir ohne jene Menschen, die uns zur Seite stehen und begleiten? Ohne Freunde, Partner, Arbeitskollegen, Verwandte und Bekannte, die uns dabei helfen, Dinge zu erledigen, Herausforderungen zu meistern, Erlebnisse zu verarbeiten und unseren Weg zu gehen? Die Unterstützung der Mitmenschen ist Gold wert – und wer viel gibt, dem gebührt auch etwas: ein Zeichen der Wertschätzung. Ein Danke.

 

Rhomberg Aktion Danke

 

Rhomberg-Schmuck krönt das Danke

Das Wort Danke ist mehr als eine Höflichkeitsfloskel. Danke ist ein Zauberwort und bewirkt viel Positives. Mit der AKTION DANKE lädt Rhomberg dazu ein, sich auf der Facebook-Seite des Schweizer Schmuckversandes zu bedanken; bei einem Freund oder Bekannten, dem Partner, bei einem Mitarbeitenden oder Familienmitglied – kurz: bei einer Person aus dem Umfeld, die ein Dankeschön verdient hat.

Auch Rhomberg bedankt sich – für das Mitmachen bei der Aktion. Vom 7. November bis zum 5. Dezember 2016 wird zudem wöchentlich ein Dankes-Post ausgelost und «vergoldet». Der Absender des Dankes darf für den Empfänger Rhomberg-Schmuck im Wert von CHF 500.– aussuchen. Die Gewinnergeschichten werden porträtiert und mitunter auf der Landingpage zur Aktion – www.aktion-danke.ch – publiziert.

Lancierung im 20 Minuten und auf Social Media

Auf die Aktion wird in der leserstärksten Gratiszeitung der Schweiz aufmerksam gemacht: in der Print-Ausgabe von 20 Minuten sowie im Web (20min.ch). Zusätzlich wird die AKTION DANKE auf Rhomberg-eigenen Kommunikationskanälen (Facebook, Instagram, Twitter, den Webseiten rhomberg.ch und schmuck.ch sowie im Newsletter) und mit Flyern, Plakaten und einer Animation in den Filialen des Schmuckunternehmens beworben.

SDV Award: Stephanie Lang in der Jury

Stephanie Lang, Creative Director bei Factum, ist zum dritten Mal in Folge Teil der erfahrenen Award-Jury des Schweizer Dialogmarketing-Preises (SDV Award). Zusammen mit weiteren Agenturvertretern, Marketingfachleuchten, Fachhochschulvertretern und Auftraggebern – national und international – wird die engagierte Kreative die eingereichten Kampagnen bewerten.

Gute Ideen gehören gehört, gesehen und gefeiert

«Ich finde es spannend, als Teil der Jury innovative Arbeiten zu begutachten und herausragenden Beispielen zu mehr Präsenz zu verhelfen», freut sich Stephanie Lang. Gute Ideen und erfolgreiche Umsetzungen sollen belohnt werden. «Bei der Vergabe des SDV Awards mit von der Partie zu sein, ist ausserdem inspirierend – und ich schätze den Austausch mit den anderen.»

 

News: Stephanie Lang in der SDV-Jury

 

Der SDV Schweizer Dialogmarketing Verband verleiht den SDV Award bereits seit 1999. In verschiedenen Kategorien werden herausragende Dialogmarketing-Arbeiten der besten Kreativen geehrt, ausgelobt und im Rahmen einer Ausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Mehr Informationen zum Preis, den Teilnahmebedingungen und Terminen gibt es im Web.

 

Event mit Stefanie Heinzmann – hört, hört… bzw. singt!

Stefanie Heinzmann besucht die neue Filiale von Weltbild-Schweiz. Am 28. Oktober trifft die Pop- und Soul-Sängerin im Hinwil Center auf Shop-Besucher und Fans. Für einmal gehört die Bühne aber nicht dem Star: Weltbild reicht das Mikrofon weiter und lädt zum Karaoke-Event.

Sie hat sich mit Songs wie «Diggin’ In The Dirt» in den schweizerischen, deutschen und österreichischen Hitparaden an die Spitze katapultiert: Stefanie Heinzmann gilt als Fixgrösse im hiesigen Musik-Business. Seit 2015 ist die Walliserin auch Markenbotschafterin von Weltbild Schweiz. Die 27-Jährige repräsentiert das Unternehmen nicht nur auf Plakaten, in TV-Spots und im Netz, sondern auch live und persönlich: Am Freitagabend, 28. Oktober 2016, besucht sie die neu eröffnete Weltbild-Filiale im Einkaufszentrum in Hinwil.

Karaoke-Bühne frei im Hinwil Center

Beim Event kann man dem Star nicht nur begegnen, sondern selber Stefanies Songs zum Besten geben. Ab 17.00 Uhr heisst es: Karaoke-Bühne frei. Mut und Stimme zeigen lohnt sich. Wer «Diggin’ In The Dirt», «My Man Is A Mean Man» oder «In The End» von der Bühne schmettert, hat die Chance, Heinzmann bald wieder zu sehen – bei einem Meet’n’Greet und im Rahmen eines ihrer Konzerte. Auch wer sich nicht ans Mikrofon wagt, kann tolle Preise gewinnen und von attraktiven Neueröffnungs-Aktionen mit bis zu 50% Rabatt profitieren.

Mit dem Shop in Hinwil verfügt Weltbild in der Deutschschweiz neu über 37 Filialen. Nicht nur der Standort ist neu, sondern auch das modernisierte Laden-Konzept, das zum entspannten Stöbern und Einkaufen einlädt.

Ausschnitt digitaler Flyer Event

Mehr: www.weltbild.ch/hinwil

Neu bei Factum: Adrian Imhof

Seit anfangs Mai wird unser Team «Kommunikation Digital» von Adrian Imhof verstärkt: Der 26-Jährige hat in Freiburg Screen- und Webdesign studiert und bereits während der Ausbildung diverse, digitale Projekte für Kunden realisiert. Nach Abschluss des Studiums arbeitete Imhof als Webdesigner, Online-Marketing-Manager und Frontend-Entwickler in der Tourismusindustrie.

Dass Adrian Imhof sein Zelt nun beruflich bei Factum Kommunikation aufschlägt, hat mit der Vielfalt zu tun, die ihn hier erwartet: «Ich freue mich auf die unterschiedlichen Kunden und meine Aufgabe, stets individuelle, passende Lösungen zu erarbeiten.» – Und wir unsererseits freuen uns, mit Adrian einen vielseitigen Kenner und Könner im Bereich «digitale Medien» gefunden zu haben, der dem Spiel mit der Technologie mit wachem Geist frönt.

Neu bei Factum: Sandra Kopplin

Seit Mitte März wird unser Beratungs-Team von Sandra Kopplin verstärkt: Die ausgebildete Kommunikationsleiterin verfügt über mehrjährige Agenturerfahrung als Senior Beraterin für erfolgreiche Off- und Online-Massnahmen, war als Projektleiterin (Mediaplanerin) tätig, selbständig erwerbend im Bereich der Event-Organisation – und sie kennt Kommunikationsprojekte auch aus der Kundenperspektive.

Bei Factum sorgt die engagierte Generalistin unter anderem für zielgerichtete Kreativität und optimale Abläufe. Kopplin: «Ich freue mich darauf, Projekte mit Ideen- und Erfahrungsreichtum zu begleiten – von A bis Z.»

Viel Wissenswertes beim 1. Rheintaler Lehrlingsforum

Organisiert vom Buchautor und Referent Gregor Loser, fördert das 1. Rheintaler Lehrlingsforum unter dem Motto «Werte schätzen – Werte schaffen» die duale Grundbildung. Factum ist von Beginn weg mit im Boot und konzipiert für den Premieren-Anlass die nötigen Kommunikations-Tools – von der Logoentwicklung über die Einladungen bis zur Forums-Landingpage.

Neu bei Factum: Maria Raco und Andrea Keller

Seit Februar wird unser Team Kreation von der 24-jährigen Maria Raco ergänzt: Die Polygrafin hat ihre Lehre bei einem Verlag mit Druckerei absolviert und war zuvor als Abteilungsleiterin Prepress bei der Kreis Druck AG in Basel tätig. Als passionierter und Detail-affiner Profi im Print-Bereich wird sie bei Factum Kommunikation insbesondere für Ihre Druckerzeugnissen zuständig sein und wird darauf achten, dass Perfektion aufs Papier kommt.

Auch in unserem PR-Team durften wir anfangs des Monats eine neue Mitarbeiterin begrüssen: Andrea Keller hat in Winterthur Journalismus und Kommunikation sowie Kulturpublizistik an der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) studiert und einen Master of Arts in Art Education. Die 34-Jährige war vorgängig als Redaktorin beim Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) und als Freelancerin für verschiedene Publikationen und Projekte tätig. Bei Factum schlägt Sie Ihnen als Kopf der PR-Abteilung schreibend eine Brücke zum Publikum und achtet darauf, dass die Botschaften auch richtig rüber kommen.

Factum auf Wolke Lake Services

Für die Hosting-Spezialistin Lake Services AG in Wallisellen kreiert Factum ein eigenes Cloud-Label und setzt dieses in einem ersten Schritt als Landing Page mit integriertem Cloud Mentor um. Dabei werden fokussiert und klar strukturiert die Vielzahl der Cloud Services hervorgehoben und die Vorteile der einzelnen Lösungen einfach verständlich aufgezeigt.

 

Merry Freshness mit Fisherman’s Friend

Es weihnachtet extra stark und extra frisch: Für einen Online-Adventskalender entwickelt und designt Factum die verschiedene Bildwelten, welche die Themen Weihnachten und Frische von Fisherman’s Friend auf plakative Art verbinden und für richtig Vorfreude aufs Fest sorgen. Zusätzlich werden Visuals für drei Advents-Minigames entwickelt und umgesetzt.

Altmeyer & Sons – Business-Schuhe aus dem BelPaese

Unter der Marke Altmeyer & Sons lanciert Factum für die Schuhspezialistin Titurel GmbH einen kompakten e-Shop für den gepflegten und Einkaufs-geplagten Business-Mann. Alles, was Mann schuhtechnisch benötigt, erhält er bei Altmeyer & Sons. Beste Qualität zum fairen Preis. Nebst der Realisierung des Shops wird Factum diesen auch in der Markt-Lancierung begleiten. Klein, aber fein.

Rundum-Wohlfühlpaket für Swiss Vital World

Zum Relaunch des Brands Swiss Vital World, welcher sich auf basische und natürliche Pflege-, Kosmetik- und Ernährungsprodukte spezialisiert hat, schnürt Factum ein umfassendes on- und offline Wohlfühlpaket: Entwicklung eines Styleguides, Konzeption und Realisation einer 48-seitigen Broschüre, Anzeigen, Streuwerbemittel sowie Online-Banners und Newsletter.

Vademecum für Reinigungsprofis

Reinigen ist nicht gleich Reinigen. Sanitärräume werden anders auf Vordermann gebracht als Speisesäle. Steinfels Swiss produziert und vertreibt Reinigungsprodukte für Profis. In einem neuen 68-seitigen Nachschlagewerk erfahren Reinigungsfachleute, wie sie die richtigen Produkte am richtigen Ort richtig anwenden. Factum zeichnet bei diesem Vademecum von Steinfels Swiss für Beratung, Kreation, Realisation und Produktion verantwortlich. Entstanden ist eine hochwertige Broschüre, die auch der härtesten Belastung im täglichen Einsatz von Reinigungskräften standhält

Bargeld gewinnen mit dem Züri-Quiz

Tagblatt lesen, Zürich kennen – und Bargeld gewinnen. Factum lanciert für das Tagblatt der Stadt Zürich das Züri-Quiz, in dem es darum geht, Fragen rund um die Limmatstadt richtig zu beantworten. Als Wochenpreise winken 100, 50 und 20 Franken in bar. Für Werbekunden bietet das Züri-Quiz online wie print die Möglichkeit, in einem äusserst attraktiven Segment Inserate und Anzeigen mit hohem Beachtungswert zu schalten. Factum zeichnet sowohl für die Vermarktung und die Betreuung der Werbekunden wie auch für die Ausgestaltung des Züri-Quiz als Leserbindungs-Instrument verantwortlich.

Guten Start, Valentina

Factum wächst und wächst. Mit Valentina Marafioti dürfen wir im Juli eine neue Kollegin in unseren Reihen willkommen heissen. Die 25-jährige Grafik Designerin Valentina Marafioti aus Lugano wird ihr Know-how primär im Digital-Bereich einbringen. Wir wünschen unserer neuen Kollegin einen guten Start!

Do you love cassis?

Wir auf jeden Fall. Für den neuen, entfesselnd fruchtigen Geschmack von Fisherman’s Friend, kreiert Factum eine Microsite, auf welcher die User ihre Meinung zu ihrem Lieblingsgeschmack äussern und im Detail die neue Sorte Cassis bewerten können. Zu gewinnen gibt es dabei 10 exklusive Cassis-Sommer-Packages, die fruchtig-frisch Lust auf den Strand machen. Factum zeichnet für Idee, Design und Programmierung verantwortlich.

Factum blobt für Fisherman’s Friend

Hoch hinaus geht es bei der legendären Fisherman’s Friend Blob Tour 2015. Für den Luftkissen-Spass auf verschiedenen Schweizer Seen, bei der sich Wagemutige meterhoch in die Luft katapultieren lassen, konzipiert, designt und programmiert Factum eine sprunggewaltige Microsite. Dort können sich Abenteuerlustige direkt anmelden, ihre besten Sprünge gleich uploaden und mit etwas Glück auch noch einen Bungee-Jump-Gutschein gewinnen.

Erfolgreiche Messe SCHREINER 2015

Die Fachmesse SCHREINER 2015 gehört der Vergangenheit an. Ende März konnte Veranstalter OPO Oeschger – langjähriger Kunde von Factum Kommunikation – gegen 5000 Besucherinnen und Besucher an den beiden Austragungsorten Kloten und Lausanne begrüssen. Ein Riesenerfolg. Auch bei Factum Kommunikation herrscht Freude ob des Grossandrangs und der vielen positiven Rückmeldungen seitens Aussteller und Besucher – schliesslich sind die Fäden der Organisation bei der Fullservice Agentur von der Zürcher Hohlstrasse zusammengelaufen. Nebst der Schaffung einer visuellen Erlebniswelt und der Abwicklung des Ticketings beinhalteten die Leistungen unter anderem das Messekonzept und den Messebau, die Werbung in Print- und Online-Medien, Public Relations und Medienarbeit sowie die Dokumentation mittels Video und Fotos.

Schrankplaner für OPO Oeschger entwickelt

Schränke zusammenbauen ist schon schwierig genug – gut, wenn man bei der Planung ein praktisches Tool zur Hand hat. Der OPO-Schrankausstattungsplaner ermöglicht es Schreinern, Innenausbauern und Privaten, Stauraum perfekt einzuplanen, einzurichten und auszunutzen.
Factum Kommunikation hat für den Schweizer Beschläge- und Werkzeughändler OPO Oeschger den interaktiven Schrankausstattungsplaner designt und programmiert. Um auf das Online-Tool aufmerksam zu machen, erhalten interessierte Kreise eine umfangreiche Broschüre, in welcher der Schrankausstattungsplaner näher vorgestellt wird und die einzelnen Bestandteile und Produkte ausgewiesen werden. Damit am Schluss garantiert jedes Teil passt.

Extra starke Helikopterpiloten gesucht

Fisherman’s Friend ist bekannt für seine aufsehenerregenden Werbeaktionen. Mit einer neuen Kampagne richtet sich der Lutschpastillen-Gigant an die Community der mutigen Möchtegernpiloten. Diese können im Wettbewerb «Bist Du stark genug, um Helikopterpilot zu sein?» zehn Helikopterflüge gewinnen, in deren Verlauf sie sich selber an den Steuerknüppel setzen – natürlich unter kundiger Anleitung!
Factum Kommunikation stellt die Verbindung von der Wettbewerbsausschreibung hin zur Verlosung sicher. Die auf den 25-Gramm-Packungen von Fisherman’s Friend-Pastillen aufgedruckten Gewinncodes werden in das Erfassungsfeld der von Factum programmierten und designten Landingpage übertragen – und sofort wird ersichtlich, ob man zu den Gewinnern gehört. Für die Verlosung der Preise im Gesamtwert von 19’800 Franken zeichnet ebenfalls Factum verantwortlich. Der Wettbewerb läuft bis Ende April.

Stefanie Heinzmann neue Markenbotschafterin von Weltbild

Stefanie Heinzmann ist das neue Aushängeschild von Weltbild Schweiz. Die 25-jährige Schweizer Pop- und Soulinterpretin soll beim Oltner Medien-Versender für zusätzlichen Schwung sorgen. Bei Weltbild Schweiz ist man hoch erfreut, mit der sympathischen Walliserin eine aussergewöhnliche Botschafterin mit hohem Wiedererkennungswert für die Traditionsmarke gewonnen zu haben. «Stefanie Heinzmann verkörpert einen angesagten, modernen Zeitgeist, ohne dass sie deswegen ihre Wurzeln und ihre Bodenständigkeit verleugnen würde», sagt Rita Graf, Geschäftsführerin von Weltbild Schweiz. Die Zusammenarbeit und das ausgesandte Signal erachtet Graf deshalb als absolut passend. Die Pop- und Soul-Interpretin wird das Oltner Medien-Versandhaus in umfassenden Kampagnen repräsentieren. Geplant sind TV-, Radio- und Kino-Spots, Print-Anzeigen sowie Aktivitäten am Point of Sale und in den Online-Kanälen.

Zum Case

Weihnachtsmailing für Clear Channel

Factum Kommunikation hat für Clear Channel, den führenden Anbieter von Out-of-Home-Lösungen, ein originelles Direct Mailing enworfen und realisert. Dieses informiert den Empfänger auf saisonal abgestimmte Art und Weise – mit einem Samichlaus-Sujet – über die Vorzüge einer Buchung zur Weihnachtszeit: Zwei Säcke, in denen jeweils ein Zimtstern steckt, versinnbildlichen das Angebot «Eine Buchung – doppeltes Aushangvolumen», welches in den Monaten November und Dezember Gültigkeit hatte und seitens Agenturen und Marketingverantwortlichen auf regen Zuspruch gestossen ist.

Neue Power für «Marktplatz» von 20 Minuten

Factum Kommunikation konzipiert und designt die Onlineplattform «Marktplatz» von 20 Minuten neu und richtet das Verkaufsgefäss noch mehr auf die mobile Nutzung aus. Den Anbietern werden attraktive Abverkaufs-Packages gewährt, mittels minimalem Aufwand können diese ihre bestehenden Sortimente auch auf dem «Marktplatz» präsentieren. Auf diesem Weg erreichen die beteiligten Detail- und Versandhändler täglich eine Community von 2,6 Millionen User, welche ihrerseits von attraktiven Angeboten und Aktionen profitieren. Die Handelspartner von «Marktplatz» und deren Angebote werden direkt mit der Handelsplattform von 20 Minuten und deren Onlinekanälen verknüpft. Die Zahl der Partner ist auf 20 beschränkt, die Schaltungen auf «Markplatz» werden durch umfassende und gezielte Werbemassnahmen unterstützt und begleitet. Factum Kommunikation übernimmt zudem die Vermarktung von «Marktplatz».

Hot News für WE Fashion

Pressemitteilung to go: Für die Mode-Marke WE Fashion realisiert Factum ein Presse-Mailing der besonderen Art. Die Info an die Medien erfolgt via eines Coffee-to-go Bechers, der ein kompaktes Booklet mit allen Infos beinhaltet. Zusätzlich findet der Journalist, passend zur Jahreszeit, einen trendigen Herbstschal als Geschenk und wird sozusagen zum «Träger» der Botschaften. Die ungewöhnliche Ansprache macht Lust auf die «WE Hot News» und grenzt sich klar von herkömmlichen Pressemitteilungen und Public Relations ab.

Factum CD in Jury des Branchenwettbewerbs

Stephanie Lang, Creative Directorin bei Factum Kommunikation, wurde in die Jury zur Vergabe des Schweizer Dialogmarketing-Preises (SDV Award) 2015 berufen. Der SDV Award wird seit 1999 durch den Schweizer Dialogmarketing Verband verliehen. Er geht in verschiedenen Kategorien an besonders kreative Dialogmarketing-Arbeiten. Die Preisträger werden im Frühjahr 2015 eruiert.

Extrastarke Microsites für Fisherman’s Friend

Sind sie zu stark, bist du zu schwach: Factum konzipiert und realisiert für Fisherman’s Friend zwei extrastarke Microsites. Bei der Herbst Consumer Promotion gibt es eine Expedition ans Ende der Welt zu gewinnen – das Visual im coolen nordischen Design weckt hier die Anmelde- und Abenteuerlust:
extra-starke-expedition.ch.
Bei der zweiten Microsite flitzt der Puck: Für die Verlosung von Eishockey-Tickets für die laufende Saison zeichnet Factum für Key Visual, Design und die Programmierung des ganzen Gewinner-Handlings verantwortlich:
eishockeyspiel.ch

Fisherman's_ice

Fisherman's_hockey

Werbekampagne für WIRED

Die deutsche Ausgabe des Tech-Magazins WIRED erscheint neu auch in der Schweiz.  Die internationale Verlagsgruppe Condé-Nast beauftragt Factum mit dem Mandat, die Lancierung des Kult-Magazins mit klassischen und digitalen Aktivitäten zu begleiten und gleichzeitig auch die Kampagne zur Neuabonnentengewinnung zu starten. Factum betreut die Magazin-Titel des New Yorker-Verlagshauses, dessen Palette nach Vogue, GQ, AD, myself und Glamour nun auf insgesamt sechs Titel angewachsen ist, bereits seit vielen Jahren mit grossem Erfolg.

Neu bei Factum: Marcus Aeberhard

Seit Anfang August verstärkt Marcus Aeberhard das Team von Factum. Marcus Aeberhard war in den letzten Jahren in verschiedenen renommierten Agenturen als Account Director tätig. Er verfügt über eine breite Berufserfahrung, über ein dichtes Branchen-Netzwerk und fundiertes Know-how. In seiner Funktion als Senior Berater wird er vor allem die Abwicklung bestehender Aufträge sicherstellen sowie im Projektmanagement tätig sein. Wir heissen unseren neuen Kollegen herzlich im Factum-Team willkommen und wünschen ihm einen gelungenen Start.

Bombige Argumente für Clear Channel

Für den Spezialisten von innovativen und wirkungsvollen Out of Home-Lösungen realisiert Factum für die Direktkunden ein Pop-up-Mailing, das es in sich hat: Beim Öffnen erwartet den Betrachter eine süsse Kuchenbombe; der Inhalt verrät mehr über die vielen zündenden Vorteile von Clear Channel. Der Clou: Die Kuchenbombe gibt es bei einer Terminvereinbarung tatsächlich zu geniessen. Die süssen Überraschungen werden individuell gebacken und für den Clear Channel Aussendienst bereitgestellt.

Neues aus der Natur

Für das Schweizer Familienunternehmen Narimpex, seit 1958 als international renommierter Hersteller von qualitativ hochwertigen Naturprodukten «made in Switzerland» bekannt, konzipiert und realisiert Factum den Online-Newsletter, der den neu lancierten Webshop für die drei Marken Alta Terra, Swiss Alpine Herbs und nectaflor künftig stärker bewerben, bestehende Kunden binden und neue gewinnen soll.

Stephanie Lang neu bei Factum

Im April hat Stephanie Lang ihre Stelle bei Factum Kommunikation angetreten. Sie verstärkt das Team Kreation als konzeptionsstarke Creative Directorin. Die studierte Produktdesignerin ist eine absolute Allrounderin in ihrem Job und bringt, neben einem erfrischenden Wesen, 12 Jahre Berufserfahrung und ein sehr abwechslungsreiches Portfolio mit. Wir wünschen Stephanie einen gelungenen Start und heissen sie im Factum-Team herzlich willkommen.

Martin Gnos neu bei Factum

Im März hat Martin Gnos seine Stelle bei Factum Kommunikation angetreten. Als Operations Manager Digitale Kommunikation bringt Martin mit neuen Ideen frischen Wind und Schwung ins Online-Team. Er versteht sich als Bindeglied zwischen der digitalen und der analogen Welt, und diese Position, zusammen mit seiner umfassenden Erfahrung im digitalen Universum, wird künftig in klar definierten und strategisch elegant positionierten Kampagnen für die Kunden von Factum Kommunikation Früchte tragen. Wir wünschen unserem neuen Kollegen einen guten Start und heissen ihn an der Hohlstrasse herzlich willkommen.

Factum bringt PlusDrive von autoricardo.ch in Fahrt

Für eine der bedeutendsten Online-Plattformen für Fahrzeuge der Schweiz realisiert Factum ein Direct Mailing an sämtliche Autohändler der Deutsch- und Westschweiz, das die Vorzüge des neuen Produkts PlusDrive auf plakative Weise aufzeigt. Factum zeichnet dabei verantwortlich für die Konzeption, die Gestaltung und die Produktion des Direct Mailings sowie die Adress-Generierung.

Factum startet durch für die City Garage Wettingen

Für die City Garage Wettingen, die sich als wichtiges Kompetenz-Zentrum für alle Marken aus dem FIAT-Konzern einen Namen gemacht hat, erarbeitet Factum erste Marktaktivitäten für den Auto-Frühling 2014. Diese beinhalten ein Direct Mailing mit den Jahresneuheiten sowie die Ankündigung des Lancierungs-Events für den neuen Jeep Cherokee in Form von Postkarten und Anzeigen in der Tagespresse.

Factum geht für Valoras Päckli Punkt in die Offensive

Valora lancierte im letzten Jahr den Päckli Punkt-Service, mit welchem sich die Rücksendungen von Paketen des Versandhandels über rund 800 Verkaufsstellen (k kiosk, avec., Press&Books, Naville Shops, Relay) abwickeln lassen. Für die Partner aus dem Versandhandel sowie für die Konsumenten birgt die exklusive Serviceleistung nur Vorteile. Factum wurde von Valora beauftragt, mit kompakten und witzigen Below-the-line-Aktivitäten Päckli Punkt der Zielgruppe der Versandhandelskunden näher zu bringen und die neue Serviceleistung messbar zu fördern. Als zentrale Promotions- und Informationsplattform dient hierfür die durch Factum neu realisierte Landingpage www.paecklipunkt.ch